Menü

Pressemitteilungen

Ökumenischer Gottesdienst zum Abschluss der Friedensdekade 2017

am Buß- und Bettag in der Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche).

Mit einem gemeinsamen Gottesdienst von Katholischen und Evangelischen Christen findet die Friedensdekade 2017 am Mittwoch, den 22.11. um 18:00 Uhr ihren Abschluss in der Stadtkirche. Die Friedensdekade in diesem Jahr stand unter dem Motto „Streit“ und thematisiert unter anderem die Frage nach Wegen zu einer demokratischen Streitkultur mit Menschen anderer Meinungen auf dem Hintergrund zunehmender populistischer und nationalistischer Tendenzen in Deutschland und weltweit. Der Bußtagsgottesdienst richtet seinen Fokus ganz auf das eigene „Ich“. Die Botschaft dieses Tages lautet: „Gott schenkt mir die Möglichkeit, ein anderer zu werden.“ Und: „Frieden beginnt im eigenen Herzen.“
Gestaltet wird der Gottesdienst von Gemeindereferent Eberhard Eckart von der Katholischen Herz-Jesu-Gemeinde und Pfarrer Sebastian Kircheis von der Evangelischen Kirchengemeinde Weimar.

Advent&Weihnachten 2017

Gottesdienste und Konzerte
Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche)
und Jakobskirche

Progrann hier als PDF

advent weihnachten17
schaukasten
hh-logo.jpg
diakoniestiftung logo
starkfuerkinder