Menü

Pressemitteilungen

Latein für Anfänger

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Weimar bietet einen Latein-Kurs für Anfänger an. Der Kurs findet im Herderzentrum, wöchentlich, mittwochs von 18:00 Uhr bis 19:00Uhr statt. Der dritte Mittwoch im Monat ist ausgenommen. Die erste Sitzung ist für Mittwoch, den 07.03. anberaumt.

Der Kurs steht unter der Leitung von Frau OStD ´a.D. Elisabeth Asshoff. Jede Sitzung umfasst 60 Minuten. Die erste Viertelstunde einer Sitzung ist kulturhistorischen Aspekten gewidmet: dem Weiterleben der lateinischen Sprache im Deutschen, Englischen und den romanischen Sprachen. Um einen Zugang zu Inschriften auf Gebäuden zu finden, stehen natürlich Römische Zahlen auf dem Programm. Auch werden die wichtigsten Mythen vorgestellt. Versucht wird in dieses Gewirr von Göttern und Helden, von Liebe und Mord, von List und Tücke, einen strukturierten Einblick zu gewinnen.

Der weitere Verlauf der Sitzung gilt dem Erlernen der lateinischen Sprache. Anhand von Lehrstücken, die Auszüge aus der lateinischen Bibel, Darstellungen des römischen Alltagslebens oder historische Ereignisse beinhalten, wird nicht nur die lateinische Sprache erlernt, sondern auch das logische Denken geschult.

Anmeldung bis zum 1.03.2018 an das Büro der Kirchengemeinde:  Tel. 0 36 43 85 15 18.