Menü

Pressemitteilungen

Am Pfingstsonntag, dem 31. Mai 2020, wird wie jedes Jahr der Weimarer Orgelsommer in der Herderkirche eröffnet.

Auch diese Veranstaltungsreihe haben die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie erreicht. „Wenngleich wir auf einstündige Konzerte mit Musikern aus der ganzen Welt verzichten müssen, so sind wir sehr glücklich, dass es möglich ist, jede Woche zwischen Pfingsten und Erntedank zur gewohnten Zeit, sonntags um 18 Uhr halbstündige Orgelkonzerte anzubieten.“ , freut sich Johannes Kleinjung.

Ein entscheidender Bestandteil des veränderten Konzepts ist die Kooperation mit der Orgelklasse der Hochschule für Musik Franz Liszt von Prof. Martin Sturm. Er selber und einige seiner Studenten werden etliche Konzerte spielen. Das Ensemble Hofmusik und Musiker der Staatskapelle werden neben Kirchenmusikdirektor Johannes Kleinjung die Reihe bis Ende September vervollständigen. Kleinjung wird wie gewohnt den Orgelsommer eröffnen. Er spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Gottlob Töpfer und Flor Peeters. „Lange haben wir auf Veranstaltungen verzichten müssen, in denen die Musik im Vordergrund steht. Jetzt ist es wieder soweit, und die Vorfreude ist groß!“, so Kirchenmusikdirektor Kleinjung.


Das Konzert beginnt um 18 Uhr, Karten zu 5 € sind an der Abendkasse erhältlich.

Zum Pfingstfest lädt die Herderkirche am Sonntag zu feierlichen Kantatengottesdiensten um 10 Uhr und um 11 Uhr ein. In beiden Gottesdiensten erklingt am 31. Mai die Kantate: „Schmückt das frohe Fest mit Maien“ von Georg Philipp Telemann.
Liturgie und Predigt hält Superintendent Henrich Herbst. Es musiziert das Ensemble Hofmusik Weimar unter Leitung von KMD Johannes Kleinjung. Es singt Anna Kellnhofer, Sopran. In beiden Gottesdienste am Pfingstsonntag wird ein Kindergottesdienst angeboten.
Am Pfingstmontag feiert die Herderkirche um 10 Uhr einen Festgottesdienst und um 11 Uhr einen familienfreundlichen Gottesdienst.
„Ich bin froh, dass wir trotz der außergewöhnlichen Situation für das wichtige Pfingstfest so schöne Gottesdienste anbieten können. Damit haben wir vor vier Wochen noch nicht gerechnet.“, sagt Superintendent Henrich Herbst. Alle Pfarrbereiche im Kirchenkreis Weimar bieten Gottesdienste an. Diese Gottesdienste finden unter einen Hygienekonzept statt, dazu gehören unter anderen folgende Regeln: in geschlossenen Räumen kein Gemeindegesang, kein Gesang durch Chöre, keine Bläsermusik, Abstandspflicht 1,50 m für Menschen, die aus verschiedenen Haushalten sind und die Angabe von Personaldaten zur Nachverfolgung.

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Weimar lädt herzlich ein zum Musikalischen Gottesdienst im Evangelischen Gemeindezentrum „Paul Schneider“, in Weimar-West, am Sonntag, dem 24.5. um 17.00 Uhr. Es musizieren Hans Christian Martin an der Orgel und Annegret Jagusch, Barockvioline. Es werden Stücke von J. S. Bach, A. Corelli u.a. zu hören sein. Die Texte liest Pfarrerin Karin Krapp. Um die Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften wird gebeten.

herderladen innen kleinAb 4. Mai 2020 öffnet unser Kirchenladen wieder zu diesen (eingeschränkten) Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 11:00 – 15:00 Uhr

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, in dieser Zeit zu kommen, dann rufen Sie an oder schreiben uns eine E-Mail. Wir finden eine Lösung.

Telefon: 03643 / 80 58 430
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie gesund.
Ihr Kirchenladenteam

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde und die Pfarrerin der Klinikseelsorge, Frau Dorothea Knetsch, bitten für die Patienten des Klinikums in Weimar um Blumengrüße zum Osterfest.

Seit einiger Zeit sind keine Besuche mehr im Klinikum möglich, und es gibt immer weniger Blumen auf den Zimmern. Daher laden die Kirchengemeinde und die Diakonie dazu ein, die Patienten mit kleinen selbstgebundenen Sträußchen bunter Blumen zu erfreuen. Diese können gerne in Marmeladengläsern auf den Stufen der Jakobskirche abgestellt werden. Dort werden die Blumen dann von der Klinikseelsorge regelmäßig abgeholt und auf die Zimmer verteilt.
Außerdem erhalten die Patienten des Klinikums am Ostersonntag eine Gruß des Krankenhauses mit einem Bild vom Osterfenster der Kapelle des Klinikums.

Kirchenkreis Weimar

ekm logo we

Jahresprogramm Kirchenmusik 2020

schaukastenGemeindebrief der Kirchgemeinden Weimar
hh-logo.jpg
diakoniestiftung logo
starkfuerkinder
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.